Kameras Neuheiten News & Gerüchte Sony Tests, Vergleiche & Neuheiten

Sony ILCE-QX1 und QX30 offiziell vorgestellt

Sony hat auf der IFA 2014 zwei neue Smartphone-Kameras vorgestellt, die ILCE-QX1 und die QX30. Auch neue Smartphones wurden enthüllt.

Die QX-Kameras

Vor wenigen Minuten hat Sony auf der IFA 2014 die beiden neuen Smartphone-Kameras ILCE-QX1 und QX30 offiziell gemacht. Wer diese QX-Reihe noch nicht kennt: Sony hat hier im letzten Jahr erstmals sogenannte „Smartphone-Kameras“ vorgestellt, im Prinzip sind das vollwertige Kameras mit Sensor, Objektiv, Autofokus und allem drum und dran, nur fehlen eben ein Display und die Möglichkeit, direkt über die Kamera Einstellungen vorzunehmen. Das wird dann mit einem Smartphone bzw. Tablet erledigt. Ob man die Kameras direkt mit der speziellen Halterung an den mobilen Geräten befestigen möchte, oder man es bevorzugt, Kamera und Smartphone getrennt zu nutzen, bleibt jedem selbst überlassen.

QX1 und QX30 im Detail

Interessant ist natürlich in erster Linie die neue QX1, denn mit ihr kann man die komplette Palette von E-Mount-Objektiven nutzen. Die QX1 setzt auf den Sensor der A5000 und hat damit 20 Megapixel (APS-C) zu bieten, außerdem kann man als Nutzer auch auf einen kleinen Pop-Up-Blitz zurückgreifen. Der Preis soll bei 300 Euro ohne Objektiv liegen (450 Euro mit Kit-Objektiv). Die QX30 ist den beiden „alten“ Modellen QX10 und QX100 etwas ähnlicher, sie ist nämlich mit einem festen Objektiv ausgestattet – in diesem Fall ist es ein 24-720mm f/3,5-6,3. Auch die QX30 löst mit 20 Megapixeln auf, allerdings kommt hier ein etwas kleinerer Sensor zum Einsatz. Wie die QX1 auch kostet sie 300 Euro.

Des Weiteren hat Sony auch noch zwei neue Smartphones vorgestellt, das Xperia Z3 mit 5,2-Zoll-Display und das Xperia Z3 Compact mit 4,6 Zoll. Beide verfügen über eine (für Smartphone-Verhältnisse sehr gute) Kamera mit 20,7 Megapixeln. Auch eine neue Action-Cam (HDR-AZ1, 12 Megapixel, 249 Euro) wurde enthüllt. Hier noch ein paar Bilder vom Event:

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren