Kameras News & Gerüchte Sony

Sony: Neue 4K-Videokamera zur photokina 2014

Sony wird auf der kommenden photokina eine neue Videokamera vorstellen. Mit ihr soll man auch Videos in 4K aufzeichnen können.

Neue Videokamera

Nach Informationen von Sonyalpharumors wird Sony auf der photokina in genau zwei Wochen eine neue Videokamera vorstellen. Mit der Kamera soll man direkt (ohne externen Rekorder wie bei der A7s) Videos in 4K aufnehmen können, außerdem wird man auf die Objektive aus dem E-Mount-Sortiment zurückgreifen können. Vermutlich würde Sony dann auch noch das ein oder anderen neue Objektiv nachliefern.

Auch wenn sonst noch keine weiteren Details zu der neuen Kamera bekannt sind, wäre es gut möglich, dass Sony sie als eine Art Gegenmodell zu Canons C100 und C300 positionieren wird. Eine anonyme Quelle spricht zudem vom Nachfolger der FS100 (siehe oben). Alle weiteren möglichen Kamera-Neuheiten von Sony findet ihr in unserer großen photokina Vorschau.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.500 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

4 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

  • Sony wird 2 Camcorder vorstellen. Beide mit neu Entwickelten ,kleinen‘ CMOS Sensoren. Der Mega-Teure soll sogar bei 0,003lux aufnehmen können. Allerdings bei Gain 42db,f1,4, 1/16sec Shutter. Beide sollen über sehr gute SNR Werte verfügen.
    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass bei sehr schwachen Lichtverhältnissen ein relativ gutes Bild möglich ist, der Sensor ist dafür zu klein.
    Erscheinungs Datum ist November.
    Zu den Mega-Teuren gibt es bereits alle Technischen Daten.

  • Sony PXW-X500 VÖ-Oktober

    http://www.sony.dk/pro/product/broadcast-products-camcorders-xdcam/pxw-x500/specifications/#specifications

    Minimum Illumination 0.003 lx (typical) (1920 x 1080/59.94i mode, F1.4, +42 dB gain, with 16*-frame accumulation)

    ———————————
    HXR-MC2500E VÖ-November

    http://www.pro.sony.eu/pro/lang/de/eu/press/pr-sony-hxr-mc2500E

    Keiner von beiden ist ein Nachfolgemodell des FS100. Möglich, dass außer den beiden noch ein Camorder vorgestellt wird.

    Wenn du/ihr bei der Photokina seit, könntest du ja mal den Sony PXW-X500 testen wie das Bild bei den Werten F1.4, +42 dB Gain ausschaut 😉
    … und hier im Magazin einstellen….

    • Die beiden haben allerdings nichts mit der neuen 4K-Videokamera zu tun 😉 Filmen beide weder in 4K noch verfügen sie über E-Mount… Auf der photokina sind wir auf jeden Fall, ob die Zeit dafür reicht kann ich dir aber nicht versprechen 😉 Können nämlich leider nicht die ganze Woche da sein.

      • Ich halte es für wenig wahrscheinlich, dass ein neuer Camcorder mit 4k vorgestellt wird, da Sony bereits den http://www.sony.de/electronics/handycam-camcorder/fdr-ax100e hat. Dieser kann bereits direkt in 4k aufzeichnen. E-Mount hat dieser nicht. Da aber die Digitalkameras E-mount haben und man damit ebenfalls filmen kann, sehe ich da gar keinen Bedarf an einen solchen Camcorder …

        Andererseits – wenn Sony eine Selfie Kamera mit Curved Sensor in 4 versch. Farben hauptsächlich für den asiatischen Markt veröffentlicht, eine kompakte nach der anderen auf den Markt bringt – würde es mich dann doch nicht allzu sehr wundern, wenn auch noch ein Camcorder ohne weitere große Besonderheiten außer E-Mount auf dem Markt erscheint…