Kameras Sony

Sony: Neuer Super-Sensor (APS-C) mit 43 MP & 8K-Videos?

Sony hat möglicherweise einen neuen Super-Sensor in der Mache. Die angeblichen technischen Daten sehen beeindruckend aus.

Sony: Marktführer bei Sensoren

Sony ist bei der Produktion von Bildsensoren seit einigen Jahren Marktführer – und das nicht ohne Grund. Sonys neue Sensoren wissen oftmals mit beeindruckenden technischen Daten und einer sehr guten Bildqualität zu überzeugen. Davon profitiert nicht nur Sony selbst, sondern auch diverse anderen Hersteller. Denn die produzieren zum Großteil keine eigenen Sensoren, sondern kaufen stattdessen bei Sony ein.

Angebliche Infos zu neuem Super-Sensor

Nun sind angebliche Informationen zu einem neuen APS-C-Sensor von Sony geleakt worden, dem IMX671AQR. Man muss diesen Informationen vorausschicken, dass es in den letzten Jahren immer mal wieder fehlerhafte Leaks zu angeblichen Sony Sensoren gab, die sich am Ende als unwahr herausgestellt haben. Man sollte die neuen Infos zum IMX671AQR dementsprechend mit Vorsicht genießen.

Doch wenn Sony diesen Sensor wirklich in der Mache hat, dann könnte er für alle Hersteller von APS-C-Kameras verdammt interessant sein. Die technischen Daten lesen sich nämlich folgendermaßen:

  • APS-C-Sensor mit 43 Megapixeln
  • 8K-Videos mit 12 Bit
  • Stacked DRAM (u. a. für höhere Geschwindigkeiten und geringeren Rolling-Shutter-Effekt)
  • 16 Bit A/D-Wandler für Fotos

Fuji X-H2, Sony A7000 oder Nikon Z70?

Einige bringen diesen Sensor bereits mit der potenziellen Fuji X-H2 in Verbindung, alternativ könnte auch Nikon an einem solchen Sensor Interesse haben, falls man eine professionelle spiegellose APS-C-Kamera auf den Markt bringen möchte – also ein Modell, welches sich überhalb der Nikon Z50 einordnen würde.

Auch Sony selbst könnte einen solchen Sensor natürlich nutzen, in der Sony A7000 nämlich. Bei der Sony A6600 hatten ja schon viele das Gefühl, dass Sony sich bewusst zurückhält und noch Platz für eine “echte” High-End-Kamera mit APS-C-Sensor lässt. Das könnte in der Theorie die Sony A7000 mit dem neuen Sensor sein.

Wirklich wahrscheinlich ist am Ende aber keine dieser Varianten, denn zu allen drei Kameras gibt es im Moment noch viel zu wenige Informationen. Wir müssen also neue Gerüchte abwarten und erstmal schauen, ob der Sony IMX671AQR in dieser Form denn wirklich existiert.

via: EOSHD

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
37 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare