Canon Nikon Objektive

Tamron kündigt 100-400mm f/4.5-6.3 für Vollformatkameras an

Tamron hat ein neues Objektiv angekündigt, das 100-400mm f/4.5-6.3 Di VC USD, das für Vollformatkameras von Canon und Nikon erscheinen soll.

Tamron kündigt neues Objektiv an

Ähnlich wie Nikon vor einiger Zeit die Nikon D850 angekündigt hat, um sie dann einige Zeit später offiziell zu präsentieren, hat nun Tamron ein neues Objektiv in Aussicht gestellt, welches Ende 2017 auf den Markt kommen soll. Es wird sich dabei um das Tamron 100-400mm f/4.5-6.3 Di VC USD handeln.

Was man bisher über das 100-400mm weiß

Noch kennen wir nicht alle Details zu dem neuen 100-400mm, es ist allerdings bereits bekannt, dass Tamron auf eine fortschrittliche Konstruktion setzen wird, um Bildfehler zu vermeiden und eine erstklassige Bildqualität zu liefern. Zudem werden Teile des Objektivs aus einer Magnesiumlegierung gefertigt sein, dementsprechend dürfte sich das Objektiv wohl recht hochwertig anfühlen. Auf die Waage bringen soll es ein Gewicht von 1.100 Gramm.

Des Weiteren wissen wir schon, dass das Objektiv mit zwei integrierten Mikroprozessoren daherkommen wird, welche für eine optimale Stabilisierung und einen schnell und präzise arbeitenden Autofokus sorgen sollen. Außerdem wird es mit dem 1,4-fachen Telekonverter von Tamron kompatibel sein. Ein Preis ist noch nicht bekannt, auch gibt es noch keine Informationen zu einem exakten Lieferdatum.

Tags

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
7 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare