Objektive

Zeiss Otus: Neue Premium-Objektive speziell für Vollformat-DSLMs?

Zeiss plant Gerüchten zufolge eine Art Otus-Reihe speziell für spiegellose Vollformatkameras auf den Markt zu bringen.

Zeiss: Neue Premium-Objektive für DSLMs?

Die Gerüchte sind im Moment zwar noch ziemlich vage, doch Quellen zufolge gibt es bei Zeiss derzeit wohl Überlegungen, eine neue “Otus-Reihe” speziell für spiegellose Vollformatkameras zu entwickeln.

Dass sich Zeiss in den nächsten Monaten und Jahren verstärkt auf Objektive für Vollformat-DSLMs konzentrieren möchte, verwundert im Grunde nicht weiter. Schließlich ist das der Markt, auf den die verschiedensten Hersteller zuletzt ihren Fokus gelegt haben und der auch in den nächsten Jahren weiter die Schlagzeilen dominieren wird.

Die Otus-Objektive von Zeiss

Die Otus-Objektive gehören in Sachen Bildqualität zu den absoluten Top-Objektiven auf den Markt, sie sind dementsprechend aber auch alles andere als günstig. Für das Zeiss Otus 85mm f/1.4 muss man nach wie vor rund 3.500 Euro einplanen. Zudem musste man bei der Otus Reihe bisher auf einen Autofokus verzichten, ein Nachteil, den spiegellose Vollformatkameras mit elektronischem Sucher, Fokus Peaking usw. aber ziemlich gut kompensieren könnten.

Trotzdem stellt sich natürlich die Frage, inwiefern teure und schwere Otus-Objektive ohne Autofokus denn überhaupt ihre Abnehmer finden würden. Sigma beispielsweise bietet mit den Art-Objektiven ebenfalls Objektive mit einer sehr guten Bildqualität an, die aber deutlich günstiger zu haben sind. Auch andere Hersteller sind inzwischen ziemlich gut aufgestellt. Eine ausgezeichnete Bildqualität alleine reicht im hart umkämpften Objektivmarkt aus der Sicht von Zeiss also möglicherweise nicht mehr aus.

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
6 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare