Fujifilm Kameras

Fuji GFX 100S: So teuer wird das 102-Megapixel-Monster

Fujifilm wird in Kürze eine neue Mittelformatkamera mit 102 Megapixeln vorstellen. Nun ist der Preis der GFX 100S durchgesickert.

Neue Fuji GFX 100S im Anmarsch

Am 27. Januar 2021 wird Fujifilm voraussichtlich eine große Präsentation abhalten, auf der unter anderem eine neue Mittelformatkamera vorgestellt werden soll – die Fuji GFX 100S. Zu dieser GFX 100S gab es in den letzten Wochen mehrfach Gerüchte, so wissen wir beispielsweise bereits, dass die Kamera mit einem 102-Megapixel-Sensor und einem 5-Achsen-Bildstabilisator ausgestattet sein wird. Außerdem soll das Gehäuse im Vergleich zur aktuellen GFX 100 etwas kompakter werden, der Hersteller hat sich da wohl vor allem an der GFX 50S orientiert.

Preis der neuen Kamera geleakt

Bei einer modernen Mittelformatkamera mit einer Auflösung von 102 Megapixeln hätte man vor einigen Jahren noch mit einem Preis von mehr als 10.000 Euro gerechnet, doch Fujifilm sucht mit der GFX-Reihe ja auch bewusst die Konkurrenz zum Vollformat und bewegt sich dementsprechend in einem Preisbereich von weniger als 10.000 Euro. Mit der neuen GFX 100S möchte man vom 5-stelligen Preisbereich wohl ebenfalls ein ganzes Stück weg bleiben, Fujirumors berichtet nämlich, dass sich der Preis der neuen Kamera auf 5.999 Dollar belaufen wird. Fujirumors hat erstklassige Quellen in der Fuji Szene, dementsprechend kann man die Wahrscheinlichkeit, dass sich der finale Preis der GFX 100S wirklich auf 5.999 Dollar belaufen wird, als sehr hoch einstufen.

Die Fujifilm GFX 50S kam vor einigen Jahren mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 6.500 Dollar auf den Markt. Dass Fujifilm diese Marke mit der neuen GFX 100S unterbieten möchte, ist beachtlich. Gleichzeitig schürt das natürlich auch die Hoffnung, dass die Preise für eine gebrauchte GFX 50S oder GFX 100 in den nächsten Monaten sinken werden.

Zusammen mit der GFX 100S soll im Übrigen auch ein neues passendes Objektiv auf den Markt kommen, das GF 80mm f/1.7.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit rund 4.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
33 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare