Fujifilm Kameras

Fujifilm: Jahresvorschau für 2021

Fujifilm wird Gerüchten zufolge gleich zu Beginn des Jahres 2021 einige Neuheiten präsentieren. Teil 1 unserer großen Jahresvorschau.

Dieser Artikel gehört zu einer Artikelserie und ist Teil unserer Jahresvorschau, in der wir alle großen Kamerahersteller unter die Lupe nehmen und spekulieren, welche Neuheiten im Jahr 2021 auf den Markt kommen könnten.

Fujifilm hat ein erfolgreiches Jahr 2020 hinter sich. In meinem persönlichen Ranking ist der Hersteller auf dem 3. Platz gelandet und unsere Umfrage zeigt, dass ihr diese Meinung teilt und Fujifilm 2020 zudem recht deutlich für Sony gesehen habt. Vielen Dank übrigens an die inzwischen mehr als 1.000 Teilnehmer der Umfrage, klasse, dass so viele mitgemacht haben!

Fujifilm: Große Präsentation im Januar 2021

Doch zurück zum Thema. Fujifilm ist vermutlich der Hersteller, dem man aktuell am besten in die Karten schauen kann. Das liegt schlicht und einfach daran, dass am 27. Januar 2021 eine große Fujifilm Präsentation stattfinden soll, bei der zahlreiche Neuheiten enthüllt werden sollen. Das Datum des großen Events wurde zuletzt mehrfach von verschiedenen Quellen bestätigt, auch wissen wir schon ziemlich genau, welche Neuheiten Fujifilm denn vorstellen könnte:

  • Fujifilm GFX 100S
  • Fujinon GF 80mm F1.7
  • Fujifilm X-E4
  • Fujinon XF 27mm F2.8 Mark II
  • Fujinon XF 70-300mm F4-5.6
  • Neuer Filmsimulationsmodus

Es ist denkbar, dass nicht all diese Neuheiten wirklich am 27. Januar vorgestellt werden. In diesem Fall wäre es aber sehr wahrscheinlich, dass die Präsentation der noch nicht vorgestellten Produkte im Laufe der 1. Jahreshälfte nachgeholt wird.

Wir wissen außerdem noch mit Gewissheit, dass Fujifilm an einem XF 18mm f/1.4 arbeitet. Dieses Objektiv befindet sich auf der aktuellen X-Mount Roadmap und soll im Laufe des Jahres 2021 vorgestellt werden.

Fujifilm X-H2? Fujifilm X-T40?

Damit wären es dann im Jahr 2021 schon zwei neue Kameras und vier neue Objektive. Zum Vergleich: 2020 sind fünf neue Objektive und vier neue Kameras auf den Markt gekommen.

Ich könnte mir also gut vorstellen, dass Fujifilm in der zweiten Jahreshälfte noch ein oder zwei neue Kameras und evtl. noch ein neues Objektiv nachschießen wird. Kameras, die für eine Präsentation im Jahr 2021 in Frage kommen könnten, sind zum Beispiel die Fuji X-H2 und die Fuji X-T40. Die X-H2 ist meiner Meinung nach ein heißer Kandidat für die zweite Jahreshälfte, schließlich liegt die Präsentation der X-T4 dann schon einige Zeit zurück und es wurde in den letzten Monaten immer wieder gemunkelt, dass sich die X-H2 in der Entwicklung befindet. Teilweise hat Fujifilm diese Vermutung auch durch eigene Aussagen gestützt.

Ich rechne insgesamt also mit einem guten Jahr 2021 für Fujifilm.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit rund 4.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
35 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare