Kameras

Unsere große Vorschau für das Kamerajahr 2021

Welche neuen Kameras werden im Jahr 2021 auf den Markt kommen? In unserer großen Jahresvorschau werfen wir einen Blick in die Glaskugel.

Corona bleibt weiter ein Thema

Wir sind endgültig angekommen im Jahr 2021. Natürlich ist die Hoffnung groß, dass die kommenden zwölf Monate besser werden als die letzten, doch die Coronakrise wird uns auch in den nächsten Wochen und Monaten begleiten – daran besteht leider kein Zweifel. Im Jahr 2021 wird die weltweite Pandemie weiter ein Thema bleiben und nicht nur jeden einzelnen von uns, sondern auch die Kamerahersteller vor Herausforderungen und Probleme stellen.

Hersteller stehen weiter vor Herausforderungen

Ganz allgemein würden wir also vermuten, dass 2021 nicht unbedingt ein Feuerwerk werden wird, wenn es um Neuvorstellungen von Kameras und Objektiven geht. Vielmehr haben wir im letzten Jahr schon gesehen, dass einige Hersteller wie zum Beispiel Canon mit großen Lieferproblemen zu kämpfen hatten. Das könnte sich im Jahr 2021 zumindest zu Teilen fortsetzen. Hinzu könnte eine mögliche Zurückhaltung der Käufer aufgrund der anhaltenden Coronakrise kommen, außerdem wissen wir ja alle, dass der Kameramarkt auch ohne Corona schon geschrumpft ist. Daran wird sich 2021 grundlegend nichts ändern.

Was man ebenfalls nicht außer Acht lassen darf ist die Tatsache, dass zumindest in den ersten Monaten von 2021 keine großen Fotomessen stattfinden werden oder diese ausschließlich digital abgehalten werden. Das bedeutet, dass die Hersteller keinen Termindruck bei Neuvorstellungen haben. Es gibt keinen konkreten Zeitraum, in dem eine neue Kamera auf den Markt gebracht werden “muss”.

Wir rechnen insgesamt also mit einem “normalen” Jahr 2021, was die Anzahl an Kamera- und Objektivneuheiten angeht. Einzelne Neuheiten könnten es aber dennoch so richtig in sich haben.

Jahresvorschau für die einzelnen Hersteller

Wie gewohnt werden wir in unserer Jahresvorschau die Hersteller in separaten Artikeln unter die Lupe nehmen, aktuelle Gerüchte zusammenfassen und einen Blick in die Glaskugel werfen. Der Fokus liegt dabei eher auf neuen Kameras und weniger auf neuen Objektiven. Die einzelnen Artikel werden in den nächsten Tagen nach und nach erscheinen und dann in der folgenden Liste verlinkt werden:

Was denkt ihr? Wird 2021 für die Kamerabranche ein gutes oder schlechtes Jahr?

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit rund 4.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
14 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare