Objektive Sigma

Sigma: Erstes “echtes” Objektiv für Sonys Vollformat-DSLMs im Anmarsch

Sigma wird in Kürze das erste “echte” Objektiv für Sonys spiegellose Vollformatkameras vorstellen, das 35mm f/1.2 FE.

Sigma Objektive für spiegellose Vollformatkameras

Sigma hat in den letzten Monaten zahlreiche Objektive mit Anschluss für die spiegellosen Vollformatkameras von Sony vorgestellt. Allerdings handelt es sich bei keinem dieser Objektive um ein Modell, welches auch speziell für spiegellose Vollformatkameras entwickelt wurde. Vielmehr hat der Hersteller bereits erhältliche DSLR-Objektive umgebaut, was zum Beispiel bedeutet, dass die Objektive in Sachen Größe und Gewicht nicht perfekt zu den etwas leichteren und kleineren DSLMs passen.

Neues 35mm f/1.2 FE in Kürze

In Kürze soll nun aber endlich das erste Objektiv von Sigma erscheinen, welches speziell für spiegellose Vollformatkameras entwickelt wurde. Es soll sich dabei um das Sigma 35mm f/1.2 FE handeln. Dieses Objektiv soll bald (vermutlich im Juli 2019) vorgestellt werden und wird mit f/1.2 das lichtstärkste Autofokus-Objektiv im Sony Lineup sein.

Sigmas Objektive konnten zuletzt nicht immer mit einem geringen Gewicht punkten, eher im Gegenteil. Man muss sich also auch bei dem 35mm f/1.2 darauf einstellen, dass es nicht unbedingt ein Leichtgewicht werden wird. Was natürlich die Frage aufwirft, ob ein 35mm f/1.8 nicht mehr Sinn gemacht hätte und von den Kunden vielleicht auch besser angenommen werden würde.

Ob das neue Sigma Objektiv auch für andere spiegellose Vollformatkameras erscheinen wird, ist im Moment nicht bekannt.

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
81 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare