Kameras Sony

Großes Sony Event am 17. Juli, neue Kamera & neue Objektive!

Am 17. Juli soll ein großes Sony Event stattfinden, bei dem mindestens eine neue Kamera enthüllt werden wird – und zwar eine Kamera, die für viele interessant sein könnte.

Sony Präsentation am 17. Juli 2019

Es hat sich in den letzten Tagen bereits angedeutet, dass bei Sony bald eine größere Präsentation stattfinden wird. Es gab Gerüchte zu neuen Objektiven, der Hersteller hat neue Kamera registrieren lassen – und nun gibt es endlich auch ein konkretes Datum für die Präsentation, bei der Sony voraussichtlich gleich mehrere Neuheiten enthüllen wird!

Das voraussichtliche Erscheinungsdatum der neuen Produkte ist der 17. Juli 2019, an diesem Tag wird verschiedenen Quellen zufolge ein großes Event stattfinden. Dieses Event soll deutlich größer werden als das letzte, bei dem „nur“ die neuen 600mm bzw. 200-600mm Objektive vorgestellt wurden.

Das bedeutet, dass man mindestens mit einer neuen Kamera rechnen kann, was auch die Quellen bestätigen. Es gibt auch schon relativ konkrete Gerüchte, um welche Kamera Neuheit es sich handeln soll – und diese Gerüchte dürften durchaus einige überraschen. Die Rede ist nämlich von einer neuen Kamera für die „breite Masse“. Womit Modelle wie die A7s III oder A9 II schon mal wegfallen dürften.

Kamera für die „breite Masse“ im Anflug

Als Kamera für die breite Masse könnte man durchaus die Sony A7 III bezeichnen, doch dass diese Kamera schon jetzt einen Nachfolger erhalten wird, ist nahezu ausgeschlossen. Deshalb würden wir derzeit auf eine neue APS-C-Kamera und ein Konkurrenzmodell zur Fuji X-T3 tippen. Der Preisbereich bis 2.000 Euro spricht eine relativ große Zielgruppe an, außerdem hat sich ja schon seit längerer Zeit angedeutet, dass Sony bald einen Nachfolger für die A6500 auf den Markt bringen möchte. Ob diese Kamera dann Sony A7000 heißen wird oder nicht, müssen wir abwarten.

Alternative Möglichkeit: Eine wirklich günstige spiegellose Vollformatkamera, die noch unterhalb der Sony A7 III bzw. Sony A7 II angesiedelt ist. Eine Sony A5 also. Das wäre dann ein Konkurrenzmodell zur Canon EOS RP.

Des Weiteren rechnet man bei dem Event auch noch mit mindestens einem neuen Objektiv, nämlich dem Sony 35mm f/1.8 FE.

Es wird also spannend in den nächsten Tagen! Wir sind extrem gespannt, wie Sony auf die jüngsten Neuheiten der Konkurrenz reagieren wird. Wenn ihr keine News verpassen wollt, dann folgt uns auch gerne auf Facebook und Twitter.

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
45 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare