Objektive

Zeiss Batis 40mm f/2 CF Objektiv für Sony E-Mount offiziell vorgestellt

Das Zeiss Batis 40mm f/2 CF Objektiv ist das neuste Objektiv der Batis-Familie, die sich exklusiv an Besitzer einer Sony E-Mount-Kamera richtet.

Zeiss Präsentation im Rahmen der photokina

Das Highlight der Zeiss Präsentation im Rahmen der photokina 2018 war mit Sicherheit die neue Vollformat-Kompaktkamera ZX1, die mit einigen wirklich außergewöhnlichen Funktionen und Merkmalen aufwarten kann. Doch es soll nicht unter den Tisch fallen, dass Zeiss zusätzlich zur ZX1 auch ein neues Objektiv präsentiert hat – das Zeiss Batis 40mm f/2 CF nämlich.

Neues Zeiss Batis 40mm f/2 CF Objektiv

Das neue Zeiss Batis 40mm f/2 CF wird mit einem Anschluss für die spiegellosen Vollformatkameras von Sony auf den Markt kommen und schließt die Lücke zwischen dem Batis 25mm f/2 und dem Batis 85mm f/1.8. Wie alle Objektive der Batis Reihe soll es höchsten Qualitätsansprüchen genügen, dafür soll unter anderem eine Konstruktion mit 9 Linsen in 8 Gruppen sorgen (inklusive ED-Elementen und asphärischen Linsen). Ebenfalls mit von der Partie ist die T* Vergütung, die Reflektionen vermindern soll.

Außerdem ist das Gehäuse gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet und es gibt ein kleines OLED-Display, welches die Entfernungseinstellung sowie die Schärfentiefe anzeigen kann.

Naheinstellgrenze von 24cm, Gewicht 361 Gramm

Das “CF” in der Bezeichnung steht für “Close Focus”. Das bedeutet, dass mit dem Zeiss Batis 40mm f/2 CF ein geringer Fokusabstand möglich ist, konkret beträgt dieser 24cm. Bei dieser Entfernung wird dann ein Abbildungsmaßstab von 1:3,3 erreicht. Das Gewicht der neuen Festbrennweite beläuft sich auf 361 Gramm, die Abmessungen betragen 78mm auf 93mm (Durchmesser x Länge).

Ab November 2018 soll das 40mm f/2 CF Batis im deutschen Handel erhältlich sein, preislich wird sich das neue Objektiv dann zunächst einmal bei 1.299 Euro einordnen.

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
14 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare