Kameras

Zenit ist wieder da: Vollformat-DSLM „Zenit M“ offiziell präsentiert

Zenit feiert auf der photokina 2018 sein Comeback – und präsentiert mit der Zenit M eine neue spiegellose Vollformatkamera.

Zenit präsentiert spiegellose Vollformatkamera

Schon vor mehr als einem Jahr hatte der russische Hersteller Zenit angekündigt, im Jahr 2018 ein Comeback feiern zu wollen. So wurde im August 2017 offiziell bekanntgegeben, dass 2018 eine spiegellose Vollformatkamera auf den Markt kommen soll.

Dieser Ankündigung hat Zenit nun auch Taten folgen lassen, denn auf der photokina 2018 in Köln wurde heute tatsächlich eine neue Vollformat-DSLM präsentiert – die Zenit M!

Zenit M in Zusammenarbeit mit Leica

Bei der Zenit M handelt es sich um eine DSLM im Stile einer Messsucherkamera, welche in Zusammenarbeit mit Leica entstanden ist. Leica scheint aktuell also ein gutes Händchen für Kooperationen zu haben, denn wie die meisten von euch schon mitbekommen haben werden ist Leica auch eine enge Zusammenarbeit mit Panasonic und Sigma eingegangen.

Die Zenit M basiert zu großen Teilen auf der Leica M (Typ 240), allerdings spricht Zenit davon, dass man sowohl an der Hardware als auch an der Software Modifikationen vorgenommen hat. Was für Modifikationen das im Detail sind, wissen wir noch nicht, denn Zenit macht noch keine genauen Angaben zu den technischen Daten der Zenit M.

35mm f/1 Objektiv in Russland produziert

Besonders stolz scheint der russische Hersteller auf das Objektiv zu sein, bei dem es sich um ein Zenitar 35mm f/1 handelt, welches „zu 100 Prozent in Russland entwickelt und produziert wird“. Die restlichen Teile der Zenit M werden aber anscheinend in Deutschland von Leica produziert bzw. zusammengebaut.

Auf den Markt kommen soll die Zenit M im Dezember 2018 bzw. Januar 2019 und man kann damit rechnen, dass viele Spezifikationen denen der Leica M entsprechen werden (24 Megapixel, 3 Zoll großes Display, Full-HD-Videos, ISO 6.400, 3 fps Serienbildgeschwindigkeit).

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
25 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare