Canon Kameras

Canon: Neues EOS R Flaggschiff soll im Februar erscheinen

Canon wird anscheinend schon im Februar 2020 eine neue Vollformat-DSLM vorstellen, die das neue EOS R Flaggschiff werden soll.

Canon: Neue EOS R im Februar

Wenn man im Moment über Canon spricht, dann spricht man vor allem über die Canon EOS-1D X Mark III. Logisch, schließlich ist das die Kamera, die in den nächsten Tagen präsentiert werden soll.

Doch Canon hat noch wesentlich mehr neue Kameras in der Mache, wie auch unsere große Jahresvorschau zeigt. Und schon im Februar soll wohl die Präsentation einer weiteren wichtigen Canon Kamera anstehen, das berichtet zumindest Canonrumors. Quellen haben nämlich vermeldet, dass im Rahmen der CP+ 2020 – diese findet vom 27. Februar bis zum 1. März in Japan statt – eine neue spiegellose Vollformatkamera vorgestellt werden soll. Und nicht nur irgendeine spiegellose Vollformatkamera, sondern das neue Flaggschiff, das sich an die Spitze des EOS R Lineups setzen soll.

High-Megapixel-Kamera mit 75 MP?

Es soll sich bei dem neuen Flaggschiff um eine High-Megapixel-Kamera handeln, also ein Modell, welches der Sony A7r IV, Nikon Z7 und Panasonic S1R Konkurrenz machen soll. Es wird schon seit vielen Monaten gemunkelt, dass Canon an einer solchen DSLM arbeitet, auch wurde schon mehrmals kolportiert, dass diese Kamera wohl im Februar 2020 erscheinen könnte – die Gerüchte sind sich hier also einig. Angeblich könnte die neue EOS R mit bis zu 75 Megapixeln auflösen.

Auch Canon EOS R Mark II in Arbeit

Auch an der Canon EOS R Mark II scheint Canon übrigens zu arbeiten, das wurde nun erneut bestätigt. Die EOS R Mark II soll wohl ebenfalls noch 2020 auf den Markt kommen. Zuletzt war spekuliert worden, dass Canon diese neue Kamera auf der photokina 2020 enthüllen könnte, wäre aber auch denkbar, dass es erst im Herbst soweit ist. Doch wenn Canon schon zur photokina kommt – im Gegensatz zu manch anderen Herstellern – dann wird der Marktführer sicherlich auch eine oder vielleicht sogar mehrere neue Kameras mitbringen.

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
13 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare