Fujifilm Kameras

Geheimnis gelüftet: Fujis neue Kamera heißt X-S10

Fujifilm wird demnächst eine neue spiegellose Systemkamera der Mittelklasse auf den Markt bringen, die auf den Namen X-S10 hören wird.

Fujifilm steht aktuell im Bereich der spiegellosen Systemkameras gar nicht so schlecht da. Wenn es um die Anzahl der verkauften DSLMs geht ordnete der Hersteller im Jahr 2019 mit 500.000 verkauften Exemplaren nämlich noch vor Olympus und Nikon ein, wie diese Zahlen aus Japan zeigen.

Erste Infos zur Fuji X-S10

Da liegt es natürlich auf der Hand, dass Fujifilm in den nächsten Monaten und Jahren an diesen Erfolg anknüpfen und sich weitere Marktanteile sichern möchte. Das soll unter anderem durch zwei neue Mittelklasse-Kameras gelingen, die bis spätestens März 2021 vorgestellt werden sollen. Diese Info ist bereits vor einiger Zeit durchgesickert und nun wissen wir auch, wie eine der beiden Kameras heißen soll – Fujifilm X-S10 nämlich!

Im ersten Moment könnte man denken, dass es sich bei der Fuji X-S10 um einen Nachfolger der fast schon in Vergessenheit geratenen Bridgekamera Fuji X-S1 handeln könnte, dem soll aber nicht so sein. Die X-S10 soll vielmehr eine spiegellose APS-C-Kamera werden, die sich in der Mittelklasse einordnen wird. Genauere Details sind zum aktuellen Zeitpunkt leider noch nicht bekannt.

Kamera für Vlogger?

Wenn Fujifilm dem aktuellen Trend folgen würde, dann könnte man vermuten, dass es sich bei der X-S10 um eine Kamera speziell für Content Creator und Vlogger handeln wird. Panasonic hat mit der G110 und der S5 kürzlich beispielsweise zwei Kameras auf den Markt gebracht, die unter anderem diese Zielgruppe ansprechen sollen. Gleiches gilt für die Sony ZV1 und die Sony A7c. Die Content Creator und Vlogger scheinen für die Hersteller derzeit also eine attraktive Zielgruppe zu sein und sobald eine Kamera ein flexibles Display, einen Video-Rekord-Button und ein einigermaßen kompaktes Gehäuse besitzt, kann man sie schon als Vlogger-Kamera vermarkten. Mal sehen, ob sich die Fuji X-S10 in die Liste der genannten Kameras einreihen wird.

Quelle: Fujirumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
45 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare