Kameras Nikon Objektive

Nikon Präsentation am 16. September 2020

In wenigen Tagen wird es spannend bei Nikon, der Hersteller wird nämlich am 16. September eine Präsentation abhalten und neue Produkte vorstellen.

Nikon: Zwei neue Objektive am 16. September

Schon in der letzten Woche hat sich angedeutet, dass es im September ein Nikon Event mit der ein oder anderen Neuheit geben wird. Inzwischen ist auch ein konkreter Termin durchgesickert, am 16. September 2020 wird der Hersteller nämlich eine Präsentation abhalten.

Die spannende Frage ist nun natürlich: Was genau wird Nikon vorstellen?

Mit Sicherheit weiß man aktuell nur, dass Nikon zwei neue Objektive präsentieren wird, darüber hatten wir auch schon berichtet. Es wird sich dabei um das Nikkor Z 50mm f/1.2 S und das Nikkor Z 14-24mm f/2.8 S handeln. Das 50mm f/1.2 wird mit einer aufwendigen optischen Konstruktion von 17 Elementen in 15 Gruppen auf sich aufmerksam machen, während das 14-24mm wohl unter anderem mit einem vergleichsweise kompakten Gehäuse punkten möchte. Doch auch hier wird Nikon gleichzeitig natürlich mit einer einwandfreien Bildqualität überzeugen wollen.

Kommen auch neue Kameras?

Dass Nikon diese beiden neuen Objektive vorstellen wird, gilt als sicher. Ob gleichzeitig auch noch weitere Objektive oder neue Kameras enthüllt werden sollen, darüber kann man zum aktuellen Zeitpunkt nur spekulieren. Doch wenn wir mal davon ausgehen, dass Nikon noch weitere Neuheiten vorstellen möchte, dann würden die folgenden Kameras für eine Präsentation in Frage kommen:

Nikon Z6s und Nikon Z7s: Es gibt schon seit Monaten Gerüchte, dass Nikon noch im Jahr 2020 Nachfolger für die Z6 und Z7 auf den Markt bringen möchte. Auch die vor einigen Wochen vorgestellte Nikon Z5 hat darauf indirekt hingedeutet. Wenn Nikon am 16. September neue Kameras vorstellen möchte, dann würden wir also ganz klar auf die Z6s und die Z7s tippen. Da es bisher noch keine konkreten Gerüchte oder Leaks gab, ist das aber eher unwahrscheinlich. Denkbar wäre allerdings eine Art Vorankündigung.

Nikon Z8, Nikon Z30, Nikon D850 Nachfolger: Alle diese Kameras hat Nikon Gerüchten zufolge in der Mache, es besteht aber lediglich eine minimale Chance, dass eine dieser Kameras am 16. September vorgestellt wird. Wesentlich wahrscheinlicher ist aber, dass diese Kameras erst 2021 präsentiert werden.

Quelle: Nikonrumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
12 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare