Canon Objektive

Canon: 7 neue RF-Objektive im Jahr 2019 geplant

Canon möchte das neue spiegellose System im Jahr 2019 kräftig ausbauen. Insgesamt sollen sieben neue Objektive für die EOS R erscheinen.

Neue Objektive von Canon und Nikon

Canon und Nikon stehen beide vor einer großen Aufgabe: Sie müssen in den nächsten Jahren von Grund auf ein neues Objektiv-Portfolio für ihre spiegellosen Vollformatkameras aufbauen. Nikon hat schon offiziell bekanntgegeben, welche Z-Objektive in den nächsten Jahren auf den Markt kommen sollen (siehe Artikel hier), auch ist schon ein Zeitplan für die Präsentation der Z-Objektive im Jahr 2019 durchgesickert.

Canon: 7 neue RF-Objektive 2019

Bei Canon gibt es in dieser Hinsicht keine offiziellen Informationen. Zwar wird schon seit einiger Zeit gemunkelt, dass bis 2021 drei neue Zoom-Objektive mit f/2.8 auf den Markt kommen sollen, doch welche neuen Gläser im Jahr 2019 vorgestellt werden sollen, das wusste man noch nicht – bis jetzt zumindest.

Nun sind erstmals konkrete Informationen aufgetaucht, welche neuen RF-Objektive der Marktführer im Jahr 2019 präsentieren möchte. Insgesamt sollen es sieben neue Gläser werden, dabei wird es sich voraussichtlich um die folgenden Modelle handeln:

  • RF 16-35mm f/2.8L
  • RF 24-70mm f/2.8L IS
  • RF 70-200mm f/2.8L IS
  • RF 105mm f/1.4L
  • RF 85mm f/1.8 IS STM
  • RF Makro
  • RF Kit-Objektiv (nicht L)

Das normale Kit-Objektiv wird Canon mit Sicherheit zusammen mit der neuen EOS R für Einsteiger enthüllen, die Präsentation soll irgendwann in den nächsten Monaten erfolgen. Des Weiteren soll sich auch noch eine Weitwinkel-Festbrennweite in der Entwicklung befinden, ob diese aber noch 2019 vorgestellt werden wird, ist ungewiss.

Canons bisherige RF-Objektive konnten viele überzeugen, so ist das 28-70mm f/2 laut Tony Northrup beispielsweise das beste Zoom-Objektiv aller Zeiten, genauso wie das Canon RF 50mm f/1.2 L von DPReview zum besten Objektiv des Jahres 2018 gewählt wurde.

Welche neuen RF-Objektive wünscht ihr euch als nächstes von Canon?

Quelle: Canonrumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
9 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare