Kameras Nikon

Nikon D6: Bilder geleakt, offizielle Präsentation in Kürze

Es wurden mehrere Bilder der Nikon D6 geleakt! Die offizielle Präsentation des Flaggschiffs wird dementsprechend in Kürze erfolgen.

Bilder der Nikon D6 geleakt

Im September 2019 hatte Nikon offiziell die neue D6 in Aussicht gestellt, final präsentiert wurde das neue Flaggschiff bisher aber noch nicht. Das wird sich allerdings in Kürze ändern, denn es wurden vor wenigen Minuten Pressebilder der neuen Kamera geleakt, was natürlich auf eine baldige Präsentation hindeutet:

Besonders spannend wird zu beobachten sein, wo sich die Nikon D6 im Vergleich zur Canon EOS-1D X Mark III einordnen wird, die Canon ja schon Anfang Januar final vorgestellt hat. Die letzten Gerüchte zu den technischen Daten der Nikon D6 sahen „gut“, aber nicht „sehr gut“ aus. Dort war die Rede von einem Sensor mit 20 Megapixeln, keinem IBIS, 14 fps Serienbildgeschwindigkeit und 4K-Videos mit 60 fps gewesen. Sollten sich diese Gerüchte bewahrheiten, könnte sich Nikon mit der D6 zumindest nicht von der Canon EOS-1D X Mark III abheben.

Quelle: Nokishita

Tags
Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
39 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare