Kameras Olympus

Olympus E-M1 Mark III: Präsentation im Februar 2020

Wichtige News aus dem Hause Olympus: Die neue E-M1 Mark III steht kurz vor der offiziellen Präsentation! Schon im Februar soll es soweit sein.

Olympus lässt Worten Taten folgen

Olympus hat in den letzten Wochen mehrfach die Gerüchte rund um den angeblichen Ausstieg aus dem Kamerageschäft dementiert – nun lässt das Unternehmen aber auch endlich Taten folgen. Bereits Mitte Februar 2020 soll eine neue Kamera vorgestellt werden und dabei soll es sich um keine geringere als die Olympus E-M1 Mark III handeln!

Olympus E-M1 Mark III Präsentation im Februar

Das Erscheinungsdatum der Olympus E-M1 Mark III wurde von verlässlichen Quellen bestätigt, konkrete Informationen oder Leaks lassen im Moment aber noch auf sich warten. Wir können uns im Moment also nur an der Vorgängerin orientieren, der Olympus E-M1 Mark II. Diese wurde im September 2016 vorgestellt, damals zum Preis von 2.000 Euro. Das wird dann vermutlich der Bereich sein, in dem auch die E-M1 Mark III angesiedelt sein wird.

Bei einem Preis von rund 2.000 Euro kann man ohne Frage von einem Flaggschiff sprechen, dementsprechend wird Olympus der E-M1 Mark III sicherlich auch einige echte Neuerungen spendieren. Bei der deutlich günstigeren E-M5 Mark III, die im Oktober 2019 präsentiert wurde, hat Olympus eher technische Daten von der E-M1 X und der E-M1 Mark II übernommen.

Welche Neuerungen könnte es geben?

Auf meiner Wunschliste würde zum Beispiel ein neu entwickelter Sensor und eine spürbare Verbesserung in Bezug auf die Bildqualität stehen. Hier ist das Micro-Four-Thirds-Format in letzter Zeit nicht so wirklich voran gekommen, während sich im Vollformatbereich natürlich jede Menge getan hat, zumindest in Bezug auf die Auflösungen.

Ansonsten wird Olympus die E-M1 Mark III vermutlich in einigen wichtigen Punkten verbessern. Höhere Video-Auflösung, schnellerer Autofokus, höher auflösender Sucher. Ob auch echte Innovationen in der Kamera enthalten sein werden, müssen wir abwarten.

Welche Verbesserungen würdet ihr euch von der Olympus E-M1 Mark III wünschen?

Quelle: 43rumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
36 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare