Objektive Sigma Sony

Sigma 70-200mm f/2.8 für Sony E-Mount soll in Kürze erscheinen

Sigma wird Gerüchten zufolge in Kürze ein neues Objektiv vorstellen, das 70-200mm f/2.8 für spiegellose Vollformatkameras von Sony.

Neues Sigma 70-200mm f/2.8

Die Auswahl an passenden Objektiven von Drittherstellern für spiegellose Vollformatkameras von Sony wächst weiter. Nachdem vor wenigen Tagen Tokina ein neues günstiges 85mm f/1.8 präsentiert hat, scheint als nächstes wieder Sigma aktiv werden zu wollen. Eine verlässliche Quelle hat nämlich verlauten lassen, dass Sigma als nächstes ein 70-200mm f/2.8 FE auf den Markt bringen möchte. Dieses neue Objektiv soll Anfang 2020 und somit irgendwann in den nächsten Wochen präsentiert werden.

Zweikampf zwischen Sigma und Tamron

Genaue Details zum Sigma 70-200mm f/2.8 sind noch nicht bekannt, doch es wird interessant zu beobachten sein, wo sich dieses Objektiv preislich einordnen wird. Mit dem Tamron 70-180mm f/2.8 steht Sony Nutzern bald ein ziemlich leichtes und kompaktes Objektiv zur Verfügung, der Preis des Tamron wird Gerüchten zufolge bei 1.150 Euro liegen. Wenn das Sigma Objektiv deutlich teurer und schwerer werden wird, dann wird es einige Nutzer sicherlich zur Tamron Alternative ziehen.

Sony selbst möchte 2020 im Übrigen sechs neue E-Mount-Objektive präsentieren, so die Gerüchte. Tamron arbeitet ebenfalls an sechs weiteren E-Mount-Objektiven, das hat das Unternehmen in einem Interview sogar schon selbst bestätigt.

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
13 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare