Fujifilm Kameras

Fujifilm: Jahresvorschau für 2018

Welche Kamera Neuheiten wird Fujifilm im Jahr 2018 präsentieren? Wir fassen alle aktuellen Gerüchte und Informationen zusammen.

Das hier ist der letzte Teil unserer großen Jahresvorschau für 2018. Nachdem wir in den letzten Tagen bereits Jahresvorschauen für Canon, Nikon, Sony, Panasonic und Olympus veröffentlicht haben, wollen wir uns heute im letzten Teil etwas genauer mit Fujifilm beschäftigen und überprüfen, welche Fuji Kamera Neuheiten in den nächsten zwölf Monaten auf den Markt kommen könnten.

Mögliche Fuji Neuheiten 2018

Fuji X-H1

Die erste große Fuji Neuheit des Jahres 2018 wird aller Voraussicht nach die Fuji X-H1 werden, die am 14. Februar 2018 offiziell präsentiert werden soll. Die Fuji X-H1 wird eine High-End-Kamera mit erstklassigen Videofunktionen werden. Dabei sollen diverse technische Daten von der Fuji X-T2 übernommen werden, es wird aber natürlich auch einige Verbesserungen und Unterschiede geben. So wird Fuji der X-H1 beispielsweise einen 5-Achsen-Bildstabilisator spendieren und voraussichtlich auch auf einen deutlich besseren Sucher setzen. Alle Artikel und News zur Fuji X-H1 findet ihr hier in unserer Artikelübersicht.

Fuji X-T100

Die Fuji X-T100 soll eine Art noch günstigere X-T20 werden, sprich eine DSLM, die sich voll und ganz an Einsteiger und Sparfüchse richtet. Die X-T100 soll im Jahr 2018 auf den Markt kommen und man kann damit rechnen, dass einige (aber nicht alle) Spezifikationen von der X-T20 übernommen werden. Weitere Infos zur X-T100 findet ihr hier.

Fuji X-A5

Schon im Oktober 2017 war durchgesickert, dass Fujifilm anscheinend an der X-A5 arbeitet – einer weiteren spiegellosen Systemkamera für Einsteiger. Die aktuelle X-A3 ist vor allem in Asien sehr erfolgreich, deshalb möchte Fuji mit einem weiteren Modell dieser Serie den Erfolg weiterführen – irgendwie logisch. Wann genau die Fuji X-A5 präsentiert werden soll, ist nicht bekannt. Ist wird aber voraussichtlich keine wahnsinnig spektakuläre Neuheit werden, Fuji wird vermutlich eher Modellpflege betreiben.

Fuji GFX 50R

Bei der Fujifilm GFX 50R wird es sich den Gerüchten zufolge um eine neue spiegellose Mittelformatkamera im Design einer Messsucherkamera handeln. Es soll also gewissermaßen die “X-Pro” des Mittelformats werden. Viele technische Daten sollen von der aktuellen GFX 50S übernommen werden, mit einer Präsentation kann man im Zeitraum der photokina 2018 rechnen.

Weitere mögliche Neuheiten

Kommt zur photokina 2018 die Fujifilm X-T3? Möglich, konkrete Gerüchte gab es bisher allerdings noch nicht, weshalb man sich hier absolut noch nicht sicher sein kann. Eine weitere mögliche Neuheit ist die Fuji X80 bzw. XF10 (eine neue Kompaktkamera), doch zu dieser Kamera geistern schon seit so vielen Monaten Gerüchte durchs Netz, dass man sich ebenfalls nicht sicher sein kann, ob diese Kamera 2018 das Licht der Welt erblicken wird. Warten wir es ab, es scheint in jedem Fall mal wieder ein spannendes Jahr zu werden!

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
13 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare