Sony Kameras

Sony: Nächste Präsentation findet am 12. September statt

Die nächste Sony Präsentation steht bevor: Am 12. September wird der Hersteller die neue CineAlta-Kamera „Burano“ vorstellen.

Nächste Sony Neuheit am 12. September

Im Juni 2023 hat die Schlagzeile die Runde gemacht, dass Sony bis zum Jahresende 2023 eine Offensive geplant hat und vier bis fünf neue Kameras vorstellen möchte. Das Jahresende ist zwar noch ein gutes Stück entfernt, trotzdem kann man schon jetzt sagen: Mit dieser Info lagen die entsprechenden Quellen goldrichtig.

Nach der Präsentation der Sony A6700 im Juli 2023, der Sony A7C II und Sony A7C R Ende August sowie der Enthüllung der Sony ILX-LR1 vor wenigen Tagen hat Sony nämlich schon jetzt vier neue E-Mount-Kameras vorgestellt. Und die fünfte Neuheit wird ebenfalls nicht mehr lange auf sich warten lassen, Sony hat nämlich offiziell angekündigt, dass die nächste Präsentation am 12. September 2023 um 16:00 Uhr deutscher Zeit stattfinden wird.

Neue CineAlta-Kamera „Burano“ geplant

Vorgestellt werden soll eine neue Kamera mit dem Namen „Burano“. Ein kurzes Teaser-Video verrät uns bereits, dass es sich hier um eine CineAlta-Kamera handeln wird – also eine professionelle und teure Cine-Kamera. Zur CineAlta-Reihe gehören aktuell zum Beispiel die Venice und Venice 2, die beide mit Vollformatsensoren ausgestattet sind und Videos mit bis zu 8.6K aufzeichnen können.

Auch wenn uns die Präsentation der neuen CineAlta-Kamera hier auf Photografix nur am Rande interessieren wird – schließlich liegt unser Fokus nicht unbedingt auf professionellem Video-Equipment – ist schon jetzt abzusehen, dass die kommende Woche eine der ereignisreichsten des Jahres 2023 wird.

Am 12. September soll nämlich nicht nur die Sony Burano vorgestellt werden, auch Fujifilm wird im Rahmen des Fuji X Summit mit der GFX100 II eine neue Kamera sowie voraussichtlich einige neue Objektive präsentieren. Des Weiteren hat Panasonic die Präsentation einer neuen Micro-Four-Thirds-Kamera angekündigt, Apple wird am 12. September die neuen iPhones präsentieren und OM System soll angeblich die Vorstellung der Tough TG-7 planen.

guest
5 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare
rene_z.

Da sich Alle um den 12. September wie wild scharen, fahr‘ ich mal nach Great Glen…
Vielleicht krieg‘ ich’s Nessie vor’s 900mm Glas…

Viva

Eigentlich schade, das der „Futterneid“ wieder dazu veranlasst das sich so viele Präsentationen am selben Tag überlagern. Gut das es verschiedene Formate und somit auch verschiedene Interessensgruppen sind. Aber ich finde, so eine Präsentation sollte ruhig ihren Rahmen bekommen. Jeder hat lange entwickelt, da darf es ruhig eine schöne Präsentation geben. Wird ein umfangreicher Tag.

rene_z.

Ein bisschen wie auf einem Zeltmusik-Festival… 🙄

rene_z.

Hörst Musik, aber es könnte auch die aus ’nem Nachbarszelt sein…

Rod

Ja ist schon faszinierend, Sony, Fuji und auch Apple am selben Tag 😅

Photografix Newsletter

In unserem kuratierten Newsletter informieren wir dich 1-2 Mal pro Woche über die aktuellsten News und Gerüchte aus der Welt der Fotografie.

Wir senden keinen Spam und teilen niemals deine E-Mail-Adresse.
Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.